Zur Geschichte Süd Russlands VI

Posted by Boris Clever on 12. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 6. Fortsetzung und Schluss 7. Der Berdjansker und Mariupoler Kolonistenbezirk Unter d. gleichen Bedingungen mit Hoffnungsthal wurden von solchen württembergischen Chiliasten, die weder im Chersonschen Gouvernement geblieben sind, noch auch nach Grusien mitzuziehen sich entschlossen haben, im Jahre 1882 die […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands V

Posted by Boris Clever on 10. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 (5. Fortsetzung) 4. Die Kolonistenbezirke Neusatz und Zürichthal in der Krim Gleichzeitig mit der Ansiedlung des Großliebenthaler Kolonistenbezirks und mit der Ankunft der ersten Molotschnaer Kolonisten in den Jahren 1804 und 1805 langten im wesentlichen aus denselben Stammgebieten die Krimer […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands IV

Posted by Boris Clever on 7. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 (4. Fortsetzung) „Der gute Herr Betmann2“ – so berichtet Ernst Walther weiter – „hatte Tag und Nacht zu thun mit Ertheilung der Reisepässe nach Südrußland und, dank ihm! es war ihm keine Mühe zu viel und er machte den Armen […]

Schlagwörter: , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands III

Posted by Boris Clever on 6. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (Eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus1)  (3. Fortsetzung) Die evangelischen Ansiedler des Liebenthaler Bezirks, welcher in einem Wolostamte vereinigt war, bildeten zwei Kirchenspiele; im Jahre 1803 das Kirchenspiel Großliebenthal unter dem ersten Pastor Pfersdorf und das Kirchspiel Freudenthal, welches sich im Jahre 1812 unter seinem ersten […]

Schlagwörter: , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands II

Posted by Boris Clever on 2. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus1) (2. Fortsetzung) Entstehungsgeschichte der evangelischen Kolonien Im Chersonschen, Taurischen u. Jekaterinoslawschen Gouvernement Einleitung – Jubiläum! Das ist in unserer Zeit kein unbekanntes Wort. Es wird fast zu viel jubiliert. Hat doch sogar ein Mann das Jubiläum seiner Henne gefeiert, als […]

Schlagwörter: , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands I

Posted by Boris Clever on 1. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (Eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 Von hier an beginnt die energische Auswanderung der russischen Bevölkerung in die Gebiete des heutigen Neurußlands, und zwar die jetzigen Gouvernements Cherson und Jekaterinoslaw, sowie auch die strengere Unterscheidung zwischen den unter einem Heiman stehenden „oberen“ Kosaken im Kiejwschen, Tschernigowschen […]

Schlagwörter: , , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands

Posted by Boris Clever on 29. Dezember 2023 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus1) Die Steppen zwischen Donau und Don sind schon in vieler Herren Hände gewesen. Ersten Nachrichten über sie hat der kleinasiatische Gelehrte Herodot gebracht, mehr als 2300 Jahren bereist hat. Damals waren die Skythen, ein kriegerisches Hirtenvolk, hier die Herren. Sie […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Fort – nur fort …

Posted by Boris Clever on 26. Oktober 2023 in Schlesien |

Sparwasser – aus Hessen über Schlesien nach Russland Sparwasser – viele werden sagen: „Da klingelt doch was?“ Der bekannte Namensvertreter und Fußballer Jürgen Sparwasser ist jedoch nicht gemeint, sondern die Büdesheimer Brüder Johann Jacob1 (1.12.1745-24.3.1819) und Johannes1 (17.11.1752-19.5.1790) Sparwasser, welche dem Aufruf des Werbers Johann Hartmann Schuch, Verwaltungsbeauftragter der neuen Kolonien in Schlesien, folgten. Schuch […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Schwabenzüge

Posted by Boris Clever on 4. Oktober 2023 in Ungarn |

Alle Wege führen nach Rom? Oder doch nach Südrussland? Einige Kolonisten suchten zunächst ihre neue Heimat in den durch die Türkenkriege fast menschenleeren Steppen Ungarns, Slawoniens, der Batschka und im Banat. Blicken wir zunächst kurz in die Geschichte, die Gründe für diese notwendige Besiedlung begann im Jahre 1453 nach dem Zerfall des Byzantinischen Reichs, als […]

Schlagwörter: , , , , , , ,

Neumontal

Posted by Boris Clever on 14. September 2022 in Allgemein |

Zur Geschichte der deutschen Kolonien am Schwarzen Meer Abschrift vom Original mit Ergänzungen von J. Rzadkowski aus einem Brief von Jakob Großmann1 Neumontal.6 Diese Kolonie wurde im Jahre 1815 angesiedelt. Die Vorfahren der Bewohner von Neumontal ließen sich ebenfalls 1804 im Molotschnatale bei Altmontal nieder, brachen dann aber ihre Gebäude im oben genannten Jahr ab […]

Schlagwörter: , , , , ,

Copyright © 2002-2024 Deutsche Kolonisten All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.

Deutsche Kolonisten

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung