Zur Geschichte Süd Russlands VI

Posted by Boris Clever on 12. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 6. Fortsetzung und Schluss 7. Der Berdjansker und Mariupoler Kolonistenbezirk Unter d. gleichen Bedingungen mit Hoffnungsthal wurden von solchen württembergischen Chiliasten, die weder im Chersonschen Gouvernement geblieben sind, noch auch nach Grusien mitzuziehen sich entschlossen haben, im Jahre 1882 die […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands I

Posted by Boris Clever on 1. Januar 2024 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (Eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus)1 Von hier an beginnt die energische Auswanderung der russischen Bevölkerung in die Gebiete des heutigen Neurußlands, und zwar die jetzigen Gouvernements Cherson und Jekaterinoslaw, sowie auch die strengere Unterscheidung zwischen den unter einem Heiman stehenden „oberen“ Kosaken im Kiejwschen, Tschernigowschen […]

Schlagwörter: , , , , , ,

Zur Geschichte Süd Russlands

Posted by Boris Clever on 29. Dezember 2023 in Allgemein |

Original von 1912 bearbeitet und ergänzt: J. Rzadkowski (eingesandt von Jakob Sommerfeld Karlsruhe im Kaukasus1) Die Steppen zwischen Donau und Don sind schon in vieler Herren Hände gewesen. Ersten Nachrichten über sie hat der kleinasiatische Gelehrte Herodot gebracht, mehr als 2300 Jahren bereist hat. Damals waren die Skythen, ein kriegerisches Hirtenvolk, hier die Herren. Sie […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Fern der Heimat – Friedrich Seel

Posted by Boris Clever on 27. Juni 2023 in Allgemein |

Manchmal ist es ein Zufall, ein Name, ein Ort, der Dinge zusammen fügt – Ahnenforschung ist oft wie ein Puzzlespiel, hat man ein Teil, fügt es andere plötzlich zu einem Bild zusammen. Was eben noch wirr aussah, ist nun ein Ganzes… Eines dieser Puzzleteilchen ist auf dem Friedhof der Kriegsgefangenen des ersten Weltkrieges in Frankfurt/a.O. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Neumontal

Posted by Boris Clever on 14. September 2022 in Allgemein |

Zur Geschichte der deutschen Kolonien am Schwarzen Meer Abschrift vom Original mit Ergänzungen von J. Rzadkowski aus einem Brief von Jakob Großmann1 Neumontal.6 Diese Kolonie wurde im Jahre 1815 angesiedelt. Die Vorfahren der Bewohner von Neumontal ließen sich ebenfalls 1804 im Molotschnatale bei Altmontal nieder, brachen dann aber ihre Gebäude im oben genannten Jahr ab […]

Schlagwörter: , , , , ,

Altmontal

Posted by Boris Clever on 14. September 2022 in Allgemein |

Zur Geschichte der deutschen Kolonien am Schwarzen Meer Abschrift vom Original mit Ergänzungen von J. Rzadkowski aus einem Brief von Jakob Großmann1 Altmontal hat bis zum Pfarrdorfe, Gebietsamt und Arzt 5, zur Bahnstation 23 und zur Kreisstadt 55 Werst2. Es wurde im Jahre 1805 von 21 Familien angesiedelt. Diesen steht heute eine Gesamtzahl von 215 […]

Schlagwörter: , , , , ,

Gouvernement Taurien

Posted by Boris Clever on 3. August 2019 in Allgemein |

Taurien, einstiges Gouvernement, welches die Halbinsel Taurien (Krim), die nördlich liegende nogaische (krimsche) Steppe, das Land der tschernomorskischen Kosacken und die zwischen der Kubanmündungen gelegene Halbinsel Taman umfaßte. Mit dem Festland ist die Halbinsel durch die Landenge von Perekop verbunden. Es findet sich im Norden der Halbinsel eine baumlose Steppe mit einigen Salzseen, im Süden […]

Schlagwörter: , , , ,

Zeitzeugenberichte online

Posted by Boris Clever on 17. Januar 2019 in Allgemein |

Um Ihnen, werter Leser, die Gelegenheit zu geben, sich mittels weniger beispielhafter Zeitzeugenberichte selbst ein Verständnis der Geschehnisse zu verschaffen, hier einige Verweise, diese Links stehen weder in meiner Verantwortung, noch geben sie meine Ansichten wieder: Da für viele unbegreiflich ist, weshalb sich die Umsiedler zur Waffen-SS haben einziehen lassen, sind diese Berichte vielleicht ein […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kronental

Posted by Boris Clever on 24. Januar 2018 in Allgemein |

Eine der grössten Siedlungen der Krim war das etwa 30 Werst (~25 km) von Simferopol gelegene Kronental (Bulganak/ Bulğanaq/ Koltschuhyne/ Кольчугине/ Kolchugino/ Кольчугино). Zur Ansiedlung waren 3.300 Deßjatinen Ernte- und Heuland, zwei Steinmühlen und eine Scheune für Schafe des Landgutes des Edelmannes S. Kromida am 1. März 1810  auf beiden Seiten des Flüßchen Bulganak, in […]

Schlagwörter: , , , , , ,

Askania Nova

Posted by Boris Clever on 11. Februar 2016 in Allgemein |

„Ohne den Hirten wird aus Schafen nie eine Herde.“  – in Erinnerung an die Schäfer n Sachsen wurde aus dem spanischen Merino und einheimischen Rassen eine besonders fein-wollige Schafrasse gezüchtet, deren Wolle die Engländer als Elektoralwolle (kurfürstliche Wolle) bezeichneten, daraus abgeleitet wurde die neue Rasse als Elektoral-Schaf (kurfürstliches Schaf) bekannt. Die Wolle erzielte überragende Preise, […]

Schlagwörter: , , , , , , ,

Copyright © 2002-2024 Deutsche Kolonisten All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.

Deutsche Kolonisten

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung