Friedland Teil 3

 

Ohne zu zögern machte sie sich auf den Weg. Sie nahm die alte Treppe hinter den Häusern. Als ihre Hände wie früher nach dem Geländer griffen, fanden die Füße ganz von allein den Weg über die ausgetretenen Stufen. Sie war in diesem Moment wieder sechs Jahre alt, das spürte sie genau.

street view1

Bald hatte sie die Schule erreicht, sie war im Gegensatz zu den tristen Wohnhäuser renoviert. Ansonsten machte dieser Teil Friedlands auf sie den Eindruck, als hätten die Menschen seit Kriegsende nicht den Mut gefasst, irgend etwas als ihren Besitz anzunehmen und entsprechend zu sanieren. Sie schienen eher auf die alten Besitzer zu warten, die kommen würden, um den ehemaligen Besitz zurück zu fordern und dann wäre es gut gewesen, keinen Zloty zu investieren.

street view2

Bevor sie sich auf den Weg zurück zum Taxi machen wollte – der gutmütige Fahrer hatte auf sie gewartet, um sie dann zurück in ihr Kurhotel zu bringen – wollte sie nur noch schnell ihren alten Kindergarten besuchen.

Auch hier war sie gern gewesen. Der Blick, den sie durch den Zaun erhaschte, stimmte sie froh, alles frisch gestrichen und fröhliches Kinderlachen, ganz so wie damals. Gut haben sie es gemacht, die Polen, sie investieren in ihre Kinder – in die Zukunft.

Hurtig eilte sie zum Marktplatz zurück. Länger musste er nicht dauern, dieser Besuch in der alten Heimat. Aufregend war er, lange konnte sie sich nicht beruhigen, vielleicht zu aufregend ? Doch je weiter sie sich von Friedland entfernte, desto sicherer war sie sich, hierher würde sie nicht zurück kehren, zu schmerzlich waren die Eindrücke, die auf sie eingestürmt waren. Nur gut, das ihr Mann es nicht mehr erlebt hatte, die Rückkehr in die Heimat. Er hatte diesen Plan immer, wie wäre es ihm ergangen, wo doch alles zerstört war in Paris, Bessarabien? Sie konnte immerhin alle Häuser noch einmal sehen, doch was war dort vom einstigen Stolz geblieben? So tröstete sie sich während der Fahrt mit dem Gedanken, das es manchmal gut ist, wie es ist.

 

 


1Ansicht von street view googlemap Sep. 2013; Nutzungsbedingungen

2Ansicht von street view googlemap Sep. 2013; Nutzungsbedingungen